Falls Sie diese E-Mail nicht öffnen können, sehen Sie hier die Browserversion.
Liebe/r LeserInnen ,
erkunden Sie gern Städte? Dann haben wir heute genau das Richtige für Sie – eine Auswahl an verschiedensten Städtetrips: erleben Sie London und Liverpool auf den Spuren der Beatles oder erfahren Sie das orientalische Märchen in Marrakesch. Verwöhnen Sie Ihren Gaumen im Herzen von Paris oder erkunden Sie architektonische Bauwerke auf einer Ostseerundreise. Vielleicht möchten Sie ein kunstvolles Wochenende in Düsseldorf verbringen oder Roms kulturelle Schätze kennenlernen. Außerdem bedeutet fair reisen auch einen fairen Umgang mit Social Media. Jede/r kann beitragen! Der Flyer von Naturfreunde Internationale gibt Tipps rund um Fairness im Tourismus in unserer digitalen Welt. Auch über das Judentum können Sie sich informieren im neuen SympathieMagazin ″Judentum verstehen″. Zu guter Letzt können Sie bei unserem heutigen Link-Tipp herausfinden wie fair Sie unterwegs sind und haben die Chance einen Fjällräven Kanken-Rucksack zu gewinnen.

Herzliche Grüße aus Hamburg
wünscht Ihnen das Team vom forum anders reisen

ITB Berlin 2017
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Wollten Sie schon immer mehr über faires Reisen wissen? Dann schauen Sie doch einfach mal bei uns auf der diesjährigen ITB Berlin vorbei.
Vom 08. - 12.03.2017 sind wir vor Ort. Sie finden Sie uns in Halle 4.1 am Stand 211!
> Mehr Infos
Fünf Tipps für einen fairen Städtetrip
Anreise
Insbesondere bei Städtereisen ist es leider weit verbreitet mal eben für ein Wochenende ins Flugzeug zu steigen – wählen Sie eine bewusst ökologische Anreiseform aus: Fahren Sie, wenn möglich, mit Zug oder Bus in die Stadt Ihrer Wahl. Und wenn das Städtereiseziel in weiterer Entfernung liegt, bleiben Sie länger vor Ort oder verbinden es mit anderen Reisezielen, die sich in der Nähe befinden. Ganz nach der Faustregel: Je weiter weg, desto länger vor Ort.
Unterkunft
Bevorzugen Sie kleine, inhabergeführte Unterkünfte – so kommt das Geld bei den Menschen vor Ort an und neben Übernachtung und Frühstück ist eine persönliche Betreuung mit authentischen Insidertipps gewährleistet.
Rumkommen
Die meisten Städte haben ein sehr gutes Netz öffentlicher Verkehrsmittel, sodass Sie vor Ort kein Auto benötigen und ganz entspannt mir der Bahn anreisen können. Neben den öffentlichen Verkehrsmitteln und den eigenen Füßen ist das Fahrrad eine gute Möglichkeit, um eine Stadt zu erkunden. In vielen Städten gibt es mittlerweile öffentliche Fahrradverleihsysteme. Die Verleihsysteme sind eine Form des Fahrradverleihs, bei dem die Fahrräder in der Regel im öffentlichen Raum oder an öffentlich zugänglichen Stationen zur Verfügung stehen.
Kleine Städte
Auch kleine weniger bekannte Städte sind schöne Ziele für einen Städtetrip, sie lassen sich gut innerhalb von einem Wochenende erkunden und sind weniger überlaufen als die großen Metropolen.
Lokale Projekte
Besuchen Sie auch kleine lokale Projekte, wie Urban-Gardening-Projekte oder kleine Galerien. So lernen Sie die Stadt und ihre BewohnerInnen kennen und unterstützen kleine lokale Initiativen.
> Weitere Tipps zum fairen Reisen

KATALOG
REISEPERLEN 2017
NAH- UND FERNREISEN VON SPEZIALISTEN
Der Katalog für nachhaltiges Reisen:
- 43 Veranstalter
- 137 Reisen
Online blättern
BESTELLEN
www.forumandersreisen.de
NEWSLETTER INHALT
ITB 2017
5 Tipps für einen fairen Städtetrip
Großbritannien – London/Liverpool
Marokko – Marrakesch
Frankreich – Paris
Schweden, Finnland, Estland, Lettland – Stockholm, Helsinki, Tallin & Riga
Deutschland – Düsseldorf
Italien – Rom
Social Media auf Reisen – Ihr Beitrag zu Fairness im Tourismus
Neues SymphatieMagazin – Judentum verstehen
forums-Gewinnspiel
Linktipp – Heute: Wie fair sind Sie unterwegs?

Städtetrips – Unsere Reiseideen für Sie!
Großbritannien – London/Liverpool
Penny Lane, Strawberry Fields, Abbey Road
  • Reise zu Original-Schauplätzen der Beatles in London & Liverpool
  • Innen-Besichtigung der Kindheitshäuser von Paul McCartney & John Lennon
  • Konzert im Cavern Club
  • Beatles-Stadtführung durch London
  • Mit dabei: Popmusik-Experte und Gitarrenlehrer
  • 7 Reisetage, ab 1.690 €
> Zu den Reisedetails

Marokko
Marrakesch – Orientalisches Märchen
  • Besuch des weltbekannten Hauptplatzes Djemaa-el-Fna (UNESCO Kulturerbe)
  • Buntes Treiben in den quirligen Souks in der Medina von Marrakesch (UNESCO Weltkulturerbe) erleben
  • Besuch der klassischen Monumente: Koutoubia-Moschee, die Saadier-Gräber und der Bahia-Palast
  • 5 Reisetage, ab 799 €
> Zu den Reisedetails
Frankreich
Im Herzen von Paris
  • Pariser Guide führt mit exklusiven Begegnungen und Insider-Tipps
  • Entdeckung alternativer Viertel und Speisen (auch vegetarisch/vegan)
  • Verkostung von Pariser Back-Spezialitäten
  • Deutschsprachige Reiseleiterin, erfüllt Wünsche der Gruppe und gibt Geheimtipps
  • 4 Reisetage, ab 720 €
> Zu den Reisedetails
Schweden, Finnland, Estland, Lettland
Stockholm, Helsinki, Tallin & Riga
  • Den Ostseeraum auf einer Architekturreise entdecken
  • Skandinavische Moderne in Stockholm
  • Jugendstil und Holzarchitektur in Riga
  • Mittelalter trifft Moderne in Tallin
  • Helsinki vom Design Viertel und Aalvar Aalto bis Marimekko
  • 7 Reisetage, ab 1.390 €
> Zu den Reisedetails
Deutschland
Düsseldorf – Ein Wochenende über Kunst & Reisen
  • Reise durch die Kunstlandschaft Düsseldorfs
  • großartige Sammlungen, temporäre Installationen und ausgewählte Galerien
  • Übernachtung im Kunsthotel
  • Informationsabend zu Reisen von drp Kulturtours
  • 3 Reisetage, ab 295 €
> Zu den Reisedetails

Italien
Rom – Mit einer Kennerin durch die ewige Stadt
  • Imperium Romanum: Rom als politisches, kulturelles & religiöses Zentrum
  • Vatikanstadt: Petersdom & Vatikanische Museen mit Sixtinischer Kapelle
  • Zeugnisse der Baumeister & Bildhauer, Spanische Treppe & Trevi Brunnen
  • Pantheon: imposanter & besterhaltener altrömischer Tempelbau
  • 8 Reisetage, ab 899 €
> Zu den Reisedetails
Social Media auf Reisen
Ihr Beitrag zu Fairness im Tourismus
Heutzutage sind wir immer mit unserem Smartphone oder Tablet unterwegs, auch auf Reisen. So wollen wir unsere Eindrücke und Erlebnisse rasch mit unseren FreundInnen und Familie teilen. Und mit unseren eigenen Bildern und Nachrichten geben wir ein ganz persönliches, subjektives Bild unseres Urlaubslandes und unserer GastgeberInnen weiter – positiv wie negativ.
Fair reisen bedeutet auch einen fairen Umgang mit Social Media. Jede/r kann beitragen!
Die Broschüre „Social Media auf Reisen – Dein Beitrag zu Fairness im Tourismus“ wurde von respect, einer Marke von Naturfreunde Internationale veröffentlicht. Sie gibt Tipps und Tricks wie wir auch in unserer medialen Welt auf fairen Umgang achten können.
> Zum Flyer
Neues SympathieMagazin
Judentum verstehen
Das Judentum ist bunt, lebendig und steckt voller Überraschungen. Wo sonst dauern die Tage 25 Stunden und erlaubt man sich den Luxus, einmal die Woche so zu tun, als ob die Welt vollkommen sei? Das SympathieMagazin widmet sich den vielfältigen Aspekten jüdischen Lebens in den unterschiedlichsten Ländern, sensibilisiert Lesende für die Mechanismen von Antisemitismus in Geschichte und Gegenwart und schafft so eine ideale Grundlage für einen fruchtbaren Austausch mit Jüdinnen und Juden weltweit.
> Jetzt bestellen
forums-Gewinnspiel
Dopper – DIE nachhaltige Trinkflasche für Leitungswasser. Mit dieser wiederverwendbaren Flasche kannst Du auf Einwegflaschen verzichten und Unmengen an Plastikmüll sparen. Durch das einzigartige Design – entwickelt von Rinke van Remortel – ist der Dopper spielend leicht sauber zu halten. Du kannst ihn old school von Hand abwaschen oder ihn ganz zeitgemäß in den Geschirrspüler geben (bis zu 65 Grad), und er bleibt Dir jahrelang erhalten – langlebiger geht’s nicht! Übrigens ist der Verschluss der Dopper-Trinkflasche ein umgedrehter Becher. Dein Leitungswasser steht also buchstäblich auf einem Sockel. Dopper wird klimaneutral produziert, ist BPA-frei und komplett recyclingfähig. Mit dem Dopper sammelst Du Karma-Punkte ohne Grenzen: Indem Du diese nachhaltige Trinkwasserflasche verwendest, stehst Du mit uns Seite an Seite im Kampf gegen Einweg-Plastikmüll und für weltweit sauberes Trinkwasser!

Neugierig geworden? Unter den TeilnehmerInnen unseres heutigen Gewinnspiels verlosen wir fünf Dopper-Flaschen. Beantworten Sie uns bis zum 15.03.17 folgende Frage: Wie viele Reisen nach Nepal erwarten Sie auf unserem Internetportal? Schicken Sie uns einfach die richtige Antwort und Ihre Adresse an gewinnspiel@forumandersreisen.de. Viel Glück!
________________________________________________________________________________________________________________
Die Auszahlung der Preise in bar ist ausgeschlossen. Personenbezogene Daten werden ausschließlich zur Durchführung und Abwicklung der Verlosung genutzt. Eine Weitergabe der Daten an Dritte oder sonstige Verwendung der Daten findet nicht statt. Nach erfolgter Verlosung und Übermittlung des Gewinns werden alle personenbezogenen Daten, die zum Zweck der Durchführung der Verlosung erhoben wurden, von uns gelöscht.
> Jetzt bestellen
Linktipp – Heute: Wie fair sind Sie unterwegs? Testen Sie sich!

Im alltäglichen Leben haben Sie den bewussten Umgang mit Lebensmitteln, Müll und anderen fairen Produkten bestimmt verinnerlicht. Doch wie gut berücksichtigen Sie diese Werte auf Ihren Reisen?
Mit dem fairunterwegs-Reisecheck finden Sie es heraus und erhalten Feedback und Ermutigung bei der Auflösung. Außerdem haben Sie die Chance bis Ende April einen Fjällräven Kanken-Rucksack von TRANSA zu gewinnen. Einfach mitmachen und für das Gewinnspiel eintragen.
> Zum Quiz

Herzlichen Dank für Ihr Interesse!
Haben Sie ein Reisebüro, ein Geschäft, ein Restaurant oder eine Praxis, wo Sie gern Reiseperlen-Kataloge oder Postkarten vom forum anders reisen auslegen möchten? Wir würden uns sehr darüber freuen! Melden Sie sich einfach kurz bei uns.
Die Verwendung dieses Newsletters ist ausschließlich für Ihren persönlichen Gebrauch gestattet. Der Newsletter ist nach Gestaltung und Inhalt mit Texten, Bildern und Grafiken urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte vorbehalten. Der Inhalt des Newsletters darf nicht von Dritten zu kommerziellen Zwecken genutzt, kopiert, verbreitet, in digitaler Form weiterbearbeitet oder in Archive übernommen werden. Seine Weitergabe, sein Nachdruck oder Zitate aus dem Newsletter sind nur mit vorheriger schriftlicher Einwilligung des forumandersreisen gestattet.

Inhaltlich verantwortlicher Herausgeber des Newsletters: forum anders reisen e.V.

Angaben nach § 5 TMG:
Name, Rechtsform: forum anders reisen e.V.
Sitz des Vereins: Brandstwiete 4, 20457 Hamburg
Vereinsregister Hamburg: VR 22679
Vertretungsberechtigter Vorstand:
1. Vorsitzender: Manfred Häupl, Hauser Exkursionen, München
2. Vorsitzender: Johannes Mayr, seabreeze travel, Augsburg

Kontakt: Brandstwiete 4, 20457 Hamburg
Telefon: +49 - (0)40 / 181 2604 - 60
E-Mail-Adresse: info@forumandersreisen.de
Homepage: www.forumandersreisen.de
© 2015 forum anders reisen e.V.
Wenn Sie den Newsletter nicht mehr empfangen möchten, können Sie diesen hier abbestellen.